KWM-Fassade
Mainz, 2009, engere Wahl


Licht, Schatten, Form

Licht und Schatten definieren die Wahrnehmung von Form. Schatten bildet
die Bewegung des Lichts ab, so erzeugt die Sonne permanente Veränderung im Tages- und Jahresverlauf. Die Gestaltung und Bearbeitung der
Fassaden greift diese Thematik auf und übersetzt sie in Form einer vexierten
scheinbaren Formänderung.